Barberá hofft, dass sich seine Fitness verbessert

Freitag, 21 Oktober 2011

Der MAPFRE Aspar Pilot kehrt nach seiner Schlüsselbeinoperation zurück, konnte in den beiden Sessions durch Rippenschmerzen aber nicht mehr als 16 Runden zurücklegen.

Heute gingen die rasenden zwei Wochen für die MotoGP-Weltmeisterschaft in Malaysia weiter, denn die Fahrer gingen nur wenige Tage nach Phillip Island heute auf dem Sepang Circuit erneut auf die Strecke. Hector Barberá kam nach seiner Operation zum Geschehen zurück.

Der Tag heute bedeutete eine schmerzhaftere Rückkehr, als sich Barberá erhofft hatte, nachdem er sich wundersam schnell von seiner Schlüsselbeinoperation erholt hatte. Der Spanier konnte am Morgen durch Schmerzen in der linken Seite der Rippengegend nur fünf Runden zurücklegen und selbst mit Schmerzmitteln am Nachmittag fühlte er sich noch immer nicht wohl und spulte nur elf weiter Runden ab, fuhr in der achten seine Bestzeit. Heute Abend wird er sich behandeln lassen, in der Hoffnung Morgen zur Qualifikation in besserer Form zu sein.

Héctor Barberá:
"Um ehrlich zu sein, ich habe viele Beschwerden. Hoffentlich wird sich das im Laufe des Wochenendes verbessert, denn so wie es jetzt ist, kann ich kein Rennen fahren. Ich konnte heute Morgen nur fünf Runden fahren und es war hart, mit dem Schmerz umzugehen. Am Nachmittag fühlte es sich ein bisschen besser an, aber ich brauchte Schmerzmittel und selbst damit war es noch hart. Ich habe nicht viel Gefühl auf dem Motorrad, aber ich denke, das ist normal. Wenn du Schmerzen hast, versuchst du deine Position komfortabler zu machen und das bringt das Motorrad ins Ungleichgewicht. Ich kann mein Gewicht nicht so verlagern, wie ich gern möchte, ich kann nicht aggressiv fahren. Ich kam hierher, weil mich gut fühlte und der Arm reagierte gut, aber das große Problem sind meine Rippen. Ich werde mit dem Physiotherapeuten heute Abend daran arbeiten, um zu sehen, ob ich morgen dann in besserer Form sein kann. Selbst wenn heute ein harter Tag war, war es gut, wieder auf dem Motorrad zu sitzen."

MAPFRE Aspar Pressemitteilung.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™