Stoner kündigt Rücktritt zum Ende der Saison 2012 an

Casey retirement
Donnerstag, 17 Mai 2012

MotoGP™-Weltmeister Casey Stoner hat am Donnerstagnachmittag ankündigt, dass die laufende Saison seine letzte in diesem Sport sein wird.

Der amtierende MotoGP™-Weltmeister Casey Stoner hat am Donnerstag bestätigt, dass er sich zum Ende der Saison 2012 aus dem Sport zurückziehen wird.

Der Repsol Honda-Fahrer hat sich zu Beginn der offiziellen Pressekonferenz im Vorfeld des Monster Energy Grand Prix de France an die Medien gerichtet und in einer kurzen Erklärung die Gründe für seine Entscheidung dargelegt.

„Ich habe lange nachgedacht und viel mit meiner Familie und meiner Frau gesprochen, und diese Entscheidung ist über mehrere Jahre hinweg gereift, aber zum Ende der Saison 2012 werde ich nicht mehr für die Meisterschaft 2013 antreten. Zum Ende der laufenden Saison werde ich meine Laufbahn in der MotoGP beenden und mich künftig anderen Dingen in meinem Leben widmen“, teilte Stoner der versammelten Presse mit.

„Nach so vielen Jahren, in denen ich diesen Sport ausgeübt habe, den ich liebe und für den ich und meine Familie so viele Opfer gebracht haben, nach so vielen Jahren, in denen ich versucht habe, an den Punkt zu gelangen, an dem wir uns heute befinden, habe ich festgestellt, dass sich der Sport sehr verändert hat und zwar solcherart, dass ich keinen Spaß mehr an ihm habe. Mir fehlt die Leidenschaft und an diesem Punkt ist es einfach besser, wenn ich jetzt zurücktrete.“

„Es gibt eine Menge Dinge, die mich enttäuscht haben, es gibt aber auch eine Menge, die ich an diesem Sport geliebt habe. Leider hat die Waage in die falsche Richtung ausgeschlagen. Ich werde also nicht mehr weitermachen. Es wäre schön, wenn ich sagen könnte, das ich noch ein Jahr länger bleibe, aber wo soll man den Schlussstrich ziehen? Also haben wir beschlossen, alles so zu beenden, wie es jetzt ist.“

Stoner, der 2007 die MotoGP™-Weltmeisterschaft mit Ducati gewann und 2011 mit Honda Weltmeister wurde, geht dieses Wochenende mit einem Punkt Vorsprung vor Jorge Lorenzo in der diesjährigen Gesamtwertung in die vierte Runde der laufenden Rennsaison.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™