Cervera empfängt Márquez-Brüder

Moto2™ wird unterstützt von
Samstag, 3 November 2012

Der Moto2-Weltmeister Marc Márquez und der Spanische Meister Álex Márquez wurden in ihrer Heimatstadt gefeiert.

 

Wieder einmal kamen die Einwohner von Cervera -Lleida- am Abend auf die Straßen, um den Erfolg ihrer beiden berühmtesten Söhne zu bejubeln: Marc und Alex Márquez. Der Moto2-Weltmeister und sein Bruder, der die Spanische Meisterschaft gewonnen hat, wurden von ihren Nachbarn und Fans mit einer Zeremonie von mehr als drei Stunden gefeiert.

Als erstes unterzeichneten die beiden Piloten bei einer offiziellen Veranstaltung im Rathaus von Cervera ins Ehrenbuch der Stadt und erhielten ein Geschenk vom Gemeinderat. Dann begann die Party. Mit einem Festumzug ging es für die Márquez-Brüder durch das Zentrum der Stadt. Die Fahrt endete an einer speziell vorbereiteten Bühne, wo die Stars des Abends ein paar Worte an ihre Fans richteten.

Nach der Party haben die Piloten ein paar Tage Zeit, um sich zu erholen, bevor am nächsten Wochenende, vom 9. bis 11. November, das Finale der Saison in Valencia stattfindet. 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™