Dovizioso: "Ich bin so gut wie neu!"

Montag, 9 Januar 2012

Andrea Dovizioso unterzog sich einer erfolgreichen Operation an seinem gebrochenen Schlüsselbein und ist optimistisch, dass er zum ersten offiziellen Test der Saison 2012 in Sepang bereit ist.

Der Italiener unterzog sich am Samstag einem Eingriff, wobei sein rechtes Schlüsselbein korrigiert wurde, dass er sich in einem relativ kleinen Motocross-Sturz am letzten Dienstag vierfach brach. Dr. Giuseppe Porcellini, der bereits Valentino Rossis Schulter 2010 behandelt hatte, nahm den Eingriff vor. Nach einer Stunde Operation gab Dovizioso über Twitter bekannt: "Ich bin so gut wie neu!"

Der neue Tech 3 Yamaha Team Pilot muss seinen Arm nun 15 Tage lang stillhalten, danach, über drei Wochen vor dem ersten Vorsaison-Test in Sepang am 31. Januar, kann er mit der Rehabilitation beginnen. Abgesehen von unvorhersehbaren Zwischenfällen sollte der 25-Jährige laut Dr. Porcellini in der Lage sein, problemlos beim ersten Test in Malaysia anzutreten.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™