Lorenzo erweitert mit Sieg in Misano WM-Führung

Sonntag, 16 September 2012

Yamaha Factory Racing-Pilot Jorge Lorenzo erhöhte die Anzahl seiner Rennsiege 2012 heute auf insgesamt sechs, nachdem er vom Start weg die Führung übernahm und diese bis ins Ziel nicht mehr aus den Händen gab.

Der Sieg war in doppelter Hinsicht besonders für Yamaha, denn er wurde in der speziellen 'Race-Blu'-Yamaha-Lackierung erreicht. Das Rennen selbst begann in dramatischer Weise, nachdem Karel Abraham in der Startaufstellung mit einem technischen Problem die gelben Flaggen verursachte und die Startlichter rot blieben. Bei all der Verwirrung geschah es, dass einige Fahrer einen Fehlstart hatten. In dem Chaos erlitt Erzrivale Dani Pedrosa einige technische Probleme und wurde schließlich ans Ende der Startaufstellung verbannt. Kurz nach dem Start wurde der Spanier zu guter Letzt aus dem Rennen gerissen, so dass Tabellenführer Lorenzo die Gelegenheit hatte, in Misano einen sicheren Sieg zu holen und aus sechs Siegen und sechs zweiten Plätzen insgesamt 270 Punkte zu sammeln, mit einem Vorsprung von 38 Punkten.

Jorge Lorenzo

„Es war ein sehr hartes Wochenende, weil Dani und ich im Qualifying und im Warm-up sehr eng beieinander lagen. Leider hatte er heute wirklich Pech, zuerst mit den Lichtern zu Beginn des Rennens und dann schoss ihn Héctor [Barberá] ins Aus. Das war wirklich schade für ihn. In Holland haben wir Pech gehabt und heute hatte er Pech, alles kann in diesen Rennen passieren. Wir müssen mit unserem Ergebnis und dem Punkte-Vorteil glücklich sein. Mit Sicherheit sind wir jetzt viel ruhiger als vor dem Rennen! Das Rennen war für alle schwierig, nur das Qualifying zu haben, war nicht genug, um Chassis und Elektronik einzustellen und ein geeignetes Rennsetup zu finden. Während des Rennens war es wärmer, daher war auch weniger Grip vorhanden. Ich bin in Kurve eins beinahe gestürzt, konnte es aber geradeso verhindern!”

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von Yamaha Factory Racing.

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™