Zahlen und Fakten zu Aragón

Donnerstag, 27 September 2012

Einen Tag bevor die ersten Trainings zum Aragón Grand Prix beginnen, hat motogp.com einige interessante Zahlen und Fakten zusammengetragen, die für das 14. MotoGP™-Rennen des Jahres wichtig sind.

232 – Dani Pedrosa hat in den ersten dreizehn MotoGP-Rennen dieses Jahres 232 Punkte erzielt. Wenn er das Rennen in Aragón als Erster oder Zweiter beendet, hat er mehr Punkte zusammen als seine bisher höchste Punktzahl für eine volle MotoGP-Saison im Jahr 2008, was 249 Punkte waren.

99 – Spanien ist das Land, das die meisten Grand Prix's veranstaltet hat; dieses Wochenende ist der 99. Grand Prix, der in Spanien stattfinden wird. Dazu gehören der Grand Prix von Spanien, Katalonien, Madrid, Europa, FIM, Valencia und Portugal. Die Strecken, auf denen gefahren wurde, sind: Jerez, Catalunya, Jarama, Montjuic und der Ricardo Tormo Circuit in Valencia.

94 – Jorge Lorenzos Sieg im San Marino-GP war das 94. Mal, dass er im Grand Prix-Rennsport auf dem Podium gestanden hat. Mit einem weiteren Top-3-Ergebnis hätte Lorenzo gleichviel Podiumsplatzierungen wie Mick Doohan während seiner Grand Prix-Karriere. Doohan ist derzeit in Bezug auf Podiumsplatzierungen der zehnt-erfolgreichste Fahrer in der Grand Prix-Geschichte.

45 – Am Renntag in Aragón wird es auf den Tag genau 45 Jahre her sein, dass der Grand Prix von Kanada (1967) auf dem Mosport Circuit abgehalten wurde. Das war das einzige Mal, dass ein Grand Prix in Kanada stattfand und er wurde dominiert von den britischen Fahrern Bill Ivy, der das 125er-Rennen gewann, und Mike Hailwood, der sowohl das 250er- als auch das 500er-Rennen gewann. Dies war das letzte Mal, dass britische Fahrer alle diese drei Klassen bei einer Grand-Prix-Veranstaltung gewinnen konnten.

27 – Am Tag des Qualifying zum Aragón Grand Prix feiert Dani Pedrosa seinen 27. Geburtstag.

24 – Am Tag, bevor das erste Training für den Aragón Grand Prix beginnt, hat Nico Terol seinen 24. Geburtstag.

23 – Dani Pedrosas Pole-Position im San Marino Grand Prix war seine 23. in der MotoGP-Klasse, damit hält er den Rekord als spanischer Fahrer mit den meisten Pole-Positions in der Königsklasse, eine mehr als Jorge Lorenzo.

22 – Am Renntag zum Aragón Grand Prix feiert Dominique Aegerter seinen 22. Geburtstag.

21 – Am Tag des Qualifying in Aragón ist es auf den Tag genau 21 Jahren her, dass der erste Grand Prix von Malaysia (1991) auf der Rennstrecke Shah Alam veranstaltet wurde. Der Sieger des 500er-Rennens war John Kocinski - sein erster GP-Sieg in der Königsklasse.

2 – Aragón ist eine von nur zwei Rennstrecken, wo Jorge Lorenzo keinen Grand-Prix-Sieg in einer der drei Klassen holen konnte, die andere ist der Sachsenring.

2 – Aragón ist eine von nur zwei Rennstrecken, wo Valentini Rossi in der Königsklasse nicht auf dem Podium stand, die andere ist Silverstone.

0 – Keiner der Fahrer, die im MotoGP-Rennen starten werden, haben zuvor einen Grand Prix in Aragón in einer der drei Klassen gewonnen.

0 – Keiner der Fahrer, die im MotoGP-Rennen fahren werden, haben zuvor einen Grand Prix in Aragón in einer der drei Klassen von der Pole-Position gestartet.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™