Stoner als 20. MotoGP™-Legende nominiert

Sonntag, 11 November 2012

Zweifach-MotoGP™-Weltmeister Casey Stoner wurde am Sonntag in Valencia, kurz nach seinem letzten Auftritt in der Königsklasse vor seinem Rückzug aus dem Sport, in den Reigen der MotoGP™-Legenden aufgenommen.

Der Australier gesellt sich als 20. Mitglied in einen exklusiven Club, dem bereits folgende MotoGP™-Legenden angehören: Giacomo Agostini, Mick Doohan, Geoff Duke, Wayne Gardner, Mike Hailwood, Daijiro Kato, Eddie Lawson, Anton Mang, Angel Nieto, Wayne Rainey, Phil Read, Jim Redman, Kenny Roberts, Jarno Saarinen, Kevin Schwantz, Barry Sheene, Freddie Spencer, John Surtees und Carlo Ubbiali.

Stoner beendete seine Karriere mit einem dritten Platz im Gran Premio Generali de la Comunitat Valenciana, einem spannenden Rennen, das bei tückischen, gemischten Bedingungen abgehalten wurde, fünfeinhalb Monate nach der Bekanntgabe seiner Entscheidung, dass er sich Ende 2012 aus der Motorrad-WM zurückziehen würde.

Stoner beendet seine Karriere im Alter von 27 Jahren. Er gewann zweimal die MotoGP™-Weltmeisterschaft und erzielte 45 Grand-Prix-Siege, 89 Podiumsplätze und 43 Pole-Positions.

TAGS Valencia

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™