Lorenzo knackt Brno-Rekord und holt sich die Pole

Samstag, 25 August 2012

Yamaha Factory Racing-Pilot Jorge Lorenzo stürmte im heutigen Qualifying in atemberaubendem Tempo zur Pole-Position für den morgen stattfindenden Grand Prix der Tschechischen Republik in Brünn.

Der Tabellenführer hatte in den freien Trainingssitzungen Probleme, seinen Rhythmus zu finden, bevor er auf das ursprüngliche Setup vom ersten 1000er-M1-Test aus dem Vorjahr zurückgriff. Die Veränderung brachte sofortige Ergebnisse und Lorenzo knackte mit einer atemberaubenden Zeit von 1:55,799 sogar den Brno-Rundenrekord.

Teamkollege Ben Spies war im Qualifying ebenfalls top in Form. Der Texaner war in den ersten beiden Streckenabschnitten oft der schnellste Fahrer und schien die erste Yamaha-Startreihe für das morgige Rennen perfekt zu machen, bis ihn Dani Pedrosa mit seiner letzten Runde auf den vierten Platz der zweiten Startreihe verdrängte. Spies schloss das Qualifying schließlich nur 0,004 Sekunden hinter der ersten Startreihe ab.

Jorge Lorenzo

„Wir hatten arge Probleme, heute Morgen ein geeignetes Setup zu finden, wir waren ziemlich verloren. Dann haben wir die Einstellungen verwendet, die wir im letzten Jahr erstmals mit der 1000er hier in Brünn probiert hatten, und es hat großartig funktioniert. Ich hatte wirklich Spaß, dass Motorrad zu fahren, es rutschte auch mehr durch weniger Elektronik. Ich wollte einfach nur auf der Strecke bleiben und weiter fahren, um die Rundenzeit zu verbessern.“

Ben Spies

„Insgesamt war es ein ziemlich gutes Qualifying. Ich habe ein paar kleine Fehler in ein paar heißen Runden gemacht, die uns, wie ich denke, einen Startplatz in der ersten Reihe gebracht hätten. Das Motorrad und das Team arbeiten wirklich gut und wir haben ein gutes Tempo für das Rennen, daher hoffe ich auf einen störungsfreien Tag morgen, um zu sehen, was wir erreichen können.“

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von Yamaha Factory Racing.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™