Vielversprechender Start für Yamaha in Laguna Seca

Freitag, 27 Juli 2012

Die Fahrer vom Yamaha Factory Racing Team, Jorge Lorenzo und Ben Spies, hatten mit den ersten zwei Trainingssitzungen heute einen vielversprechenden Start in das Wochenende zum Großen Preis der USA in Laguna Seca.

Lorenzo dominierte das Training am Morgen und beendete das erste freie Training nur 0,074 Sekunden hinter Dani Pedrosa, der Platz eins belegte. Der Nachmittag sah ähnlich aus, auch wenn 10 Minuten mit einem Setup, das in die falsche Richtung ging, verschenkt wurden. Lorenzo beendete Tag eins auf Platz zwei, 0,334 Sekunden von der provisorischen Pole entfernt.

Ben Spies fand heute auf seiner Heimstrecke zur Bestform und fuhr eine Zeit lang mit gebrauchten Reifen ein schnelles und konstantes Tempo und platzierte sich morgens, als auch nachmittags jeweils auf die vierte Position. Der Texaner beendete den Tag schließlich mit einem Abstand von nur 0,286 Sekunden zu seinem Teamkollegen.

Jorge Lorenzo

„Heute Nachmittag haben wir den harten Hinterreifen probiert, aber das funktionierte nicht so gut wie mit dem weichen Reifen am Morgen. Wir müssen morgen den weichen Reifen nochmals probieren, um das Setup für den harten Reifen zu optimieren, damit wir dann entscheiden können, welchen Reifen wir im Rennen verwenden. Wir haben auch in den letzten zehn Minuten des zweiten freien Trainings verschiedene Einstellungen versucht, aber es hat sich dadurch nichts verbessert und wir haben Zeit verloren. Ich hoffe, dass ich morgen mein Gefühl und auch die Rundenzeiten steigern kann.”

Ben Spies

„Heute war gut. Wir konnten heute Morgen viele Runden mit dem weichen Reifen fahren, als der Zustand der Strecke nicht so toll war, aber auch nicht schlecht. Wir sind viele Runden mit den alten Reifen gefahren und das Motorrad war ziemlich schnell, damit bin ich glücklich. Das Bike hat eine gute Balance, wir müssen nur noch an den Feineinstellungen arbeiten, um ein paar mehr Zehntel herauszuholen, aber ich denke, fürs Rennen stehen wir gut da.”

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von Yamaha Factory Racing.

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™