Yamaha bestätigt Lorenzo für 2013 und 2014

Dienstag, 12 Juni 2012

Yamaha Motor Co., Ltd hat bestätigt, dass der Vertrag mit Jorge Lorenzo mit dem Yamaha Factory Racing MotoGP Team für 2013 und 2014 verlängert wurde.

Nachdem viele Top-Fahrer am Ende der Saison ihren Vertrag beenden, und nachdem Casey Stoner seinen Rücktritt bekannt gegeben hat, gab es viele Spekulationen über einen Wechsel Lorenzos in das Repsol Honda Team. Dies erwies sich jedoch ausschließlich als ein Gerücht, da seine Vertragsverlängerung heute Morgen offiziell bestätigt wurde.

Lorenzo kam im Jahr 2008 zu Yamaha, erreichte den vierten Platz in seiner ersten Saison und wurde Rookie des Jahres. Er war Zweiter im Jahr 2009, wurde MotoGP-Weltmeister 2010 und belegte erneut Platz zwei im Jahr 2011. Lorenzo führt derzeit die MotoGP-Weltmeisterschaft 2012 mit 20 Punkten Vorsprung an, nachdem er in drei von fünf Läufen der insgesamt 18 Rennen siegte.

Jorge Lorenzo

“Ich bin extrem glücklich, den Vertrag mit Yamaha für weitere zwei Jahre unterschrieben zu haben. Sie haben große Anstrengungen unternommen, um mich im Werksteam zu behalten, sodass ich allen danken möchte, die bei Yamaha daran beteiligt waren. Ich werde seit 2008 wie ein Teil der Yamaha-Familie behandelt und liebe es mit ihnen zu arbeiten. Es war schon immer meine erste Option, hier zu bleiben und deshalb bin ich glücklich, dass wir diese wichtige Verhandlung mit so einem positiven Ergebnis abschließen konnten. Jetzt kann ich mich auf die Meisterschaft konzentrieren und ich freue mich, das Vertrauen von Yamaha beim Start in Silverstone dieses Wochenende zurückzahlen zu können. Ich freue mich darauf, viele weitere Meisterschaften zusammen zu gewinnen; mein Traum, meine Karriere mit Yamaha zu beenden wird nun immer mehr zur Realität!”

Lin Jarvis, Geschäftsführer, Yamaha Motor Racing

“Das ist eine hervorragende Neuigkeit für Yamaha und für das Yamaha Factory Racing Team. Jorge ist seit 2008 bei uns und hat in den ersten vier Jahren ausgezeichnete Ergebnisse erzielt, der Höhepunkt war sein WM-Sieg in 2010. Er ist derzeit in Top-Form, hat drei der ersten fünf Grand-Prix-Rennen gewonnen und wurde Zweiter in den übrigen zwei Rennen. Jorges Vertragsverlängerung erlaubt ihm und Yamaha, sich 100% auf die diesjährige Meisterschaft zu konzentrieren, ohne abgelenkt zu werden. Gemeinsames Planen für die Zukunft wird die gewinnbringende Partnerschaft weiter stärken.”

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™