Schwieriges Qualifying für Ducati, Hayden fällt für GP aus

Samstag, 18 August 2012

Nach einem positiven Start in den Tag für Valentino Rossi und Nicky Hayden, die in der Lage waren, während des dritten freien Trainings ihre Lücken zur Spitze weiter zu reduzieren, erlebte das Ducati Team ein schwieriges Qualifying.

Etwa zehn Minuten vor Ende der Session stürzte Nicky Hayden in Kurve 14, während er auf einer schnellen Runde mit dem weichen Reifen unterwegs war. Nach einer ersten Untersuchung im Medical Center an der Strecke, wurde der Amerikaner ins Indianapolis Methodist Krankenhaus gebracht, wo weitere Auswertungen zwei kleine, unverschobene Brüche des zweiten und dritten Mittelhandknochens seiner rechten Hand ergaben. Ergebnisse eines CT-Scans waren negativ und der Amerikaner kann höchstwahrscheinlich heute Abend oder morgen früh entlassen werden, aber in jedem Fall wird er nicht an dem Grand Prix teilnehmen.

Valentino Rossi zeigte sich nach dem Training zuversichtlich, dass er im Qualifying seine Zeit weiter verbessern könne, aber er war letztlich nicht in der Lage, die Zeit, die er bei kühleren Bedingungen gesetzt hatte, zu unterbieten.

Valentino Rossi

„Es ist schade, denn heute Morgen lief es ziemlich gut. Ich konnte einige gute Runden sowohl mit dem harten Reifen, als auch mit dem weichen Reifen absolvieren und am Ende war ich nicht so weit weg, eigentlich hatte ich sogar Runden mit ähnlichem Tempo wie die zweite Gruppe. Das machte mich optimistisch, und ich dachte, dass ich im Qualifying eine 1:39er-Zeit schaffen könne, aber ich war nicht einmal in der Lage meine Zeit vom freien Training zu erreichen. Ich hatte hinten keinen Grip und der Hinterreifen rutschte ziemlich. In der letzten schnellen Runde hatte ich einen gefährlichen Rutscher, in derselben Kurve wo Nicky stürzte. Diese Strecke hat einen seltsamen Asphalt mit weniger Grip als wir gewohnt sind, der aber trotzdem die Reifen abnutzt. Aus diesem Grund haben wir hier Reifen mit einer steiferen Karkasse zur Verfügung. Wir werden versuchen, für morgen einige Änderungen vorzunehmen, um ein wenig mehr Grip zu gewinnen."

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von Ducati Team.

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™