Redding beim zweiten freien Training in Le Mans an der Spitze

Moto2™ wird unterstützt von
Freitag, 18 Mai 2012

Scott Redding von Marc VDS Racing Team hat sich beim zweiten freien Training des Monster Energy Grand Prix de France in Le Mans vor Thomas Lüthi von Interwetten-Paddock an die Spitze gesetzt.

Redding gab den Ton im Vorfeld des bevorstehenden Rennens auf dem historischen französischen Kurs vor, indem er mit 1:37,869 die schnellste Zeit erzielte und sich damit mit noch nicht einmal einem Zehntel von seinem Verfolger Lüthi absetzte. Der dritte Platz ging an Simone Corsi von Came IodaRacing Project, der den ganzen Tag über Präsenz zeigte, nachdem er im bisherigen ersten Teil der Rennsaison eher unscheinbar geblieben war.

Reddings Teamkollege Mika Kallio setzte sich mit gerade einmal einer halben Sekunde Rückstand den Platz vier, während die fünfte Position an den derzeitigen Tabellenführer der Meisterschaft, Marc Márquez von Team CatalunyaCaixa Repsol, ging, der beim Nachmittagstraining nicht ganz mit dem Tempo mithalten konnte. Ihm dicht auf den Fersen folgte Pol Espargaró von Pons 40 HP Tuenti auf der sechsten Position, der sich ganz sicher auf ein weiteres knappes Duell zwischen mit Márquez vorbereiten dürfte.

Andrea Iannone von Speed Master verzeichnete die siebtschnellste Zeit und setzte sich damit vor Julián Simón von Blusens Avintia, der auf seinem Suter-Chassis allmählich eine Steigerung zeigt. Die Gruppe der Top Ten wird ergänzt von Dominique Aegerter von Technomag-CIP, der eine solide Tagesleistung lieferte, und Randy Krummenacher von GP Team Switzerland.

Bereits im frühen Teil des Trainings gab es Zwischenfälle, denn der Lokalfavorit Johann Zarco von JiR Moto2 und Max Neukirchner von Kiefer Racing beförderten sich gegenseitig in den Kies. Zwar gelang es beiden Fahrern, sich dem Training wieder anzuschließen, aber nur wenige Minuten vor Ende der Trainingssitzung kam Neukirchner erneut zu Sturz. Beide Teamkollegen von Espargaró – Axel Pons und Esteve Rabat – stürzten ebenfalls. Alle Fahrer blieben unverletzt.

TAGS France

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™