Granado schreibt mit Moto2™-Debüt in Silverstone Geschichte

Moto2™ wird unterstützt von
Dienstag, 12 Juni 2012

JiR Moto2 tritt mit brasilianischem Youngster Eric Granado beim Hertz British Grand Prix in Silverstone an.

Granado ist voraussichtlich der erste Brasilianer, der seit Cristiano Vieira und Cesar Barros in der 250ccm-Klasse in Rio 2001, in der Grand-Prix-Mittelklasse an den Start geht. Nur sieben Tage nach seinem 16. Geburtstag wird Granado an seinem ersten Grand Prix teilnehmen. Das macht ihn außerdem zum jüngsten Fahrer, der je an einem Rennen in der Grand-Prix-Mittelklasse gestartet ist. Damit übernimmt er den Rekord von Chaz Davies, der mit 16 Jahren und 55 Tagen sein Debüt in der 250ccm-Klasse im Eröffnungsrennen in Japan 2003 hatte.

Eric Granado

“Ich habe versucht, mich körperlich intensiv in den letzten sechs Monaten vorzubereiten, habe an drei Rennen in der CEV (spanischen Meisterschaft) und an einigen offiziellen IRTA-Trainings teilgenommen. Ich habe viel gelernt und bin durch Situationen gegangen, die mir sicherlich in der Weltmeisterschaft helfen werden, denn ich weiß, ich habe ein Team mit viel Erfahrung hinter mir, welches mir helfen wird, mich weiterzuentwickeln. Ich hatte bisher einige Stürze, aber die werden mir beibringen, dieselben Fehler nicht noch einmal zu machen. Ich habe mir viele Videos von Rennen in Silverstone der letzten Jahre angeschaut, um das Layout genau zu studieren, denn die Strecke ist absolut neu für mich. Mein Ziel in diesem Rennen, wie auch in anderen Rennen, ist, mich weiterzuentwickeln und viel von den anderen Fahrern, die mehr Erfahrung als ich haben, abzuschauen, denn ich muss noch viel lernen!”

Gianluca Montiron, Teamchef

"Dieses Rennen wird das Debüt für Eric Granado sein. Die Herausforderung, mit den anderen Fahrern zu kämpfen, wird nicht so einfach sein. Wir haben uns auf diesen Moment vorbereitet, in Anbetracht, dass wir zwischen den Tests und den Rennen eine Distanz abgedeckt haben, die anderthalb der gesamten Distanz der 17 Grand Prixs einer Saison entspricht. Die Teilnahme eines brasilianischen Fahrers ist ein Ereignis, nachdem sich Alex Barros aus der Weltmeisterschaft zurückgezogen hatte. Ich hoffe, dass das Projekt erst der Anfang für eine neue Generation an Fahrern aus diesem Land ist.”

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™