Cortese im Warm-up von Valencia vorn

Sonntag, 11 November 2012

Im morgendlichen Moto3™-Warm-up für den Gran Premio Generali de la Comunitat Valenciana, das bei noch trockenen Bedingungen stattfand, übernahm Red Bull KTM Ajo-Pilot Sandro Cortese die Führung vor Jonas Folger und Miguel Oliveira.

Weltmeister Cortese, der das heutige Saisonfinale aus der zweiten Reihe vom vierten Startplatz angeht, führte das morgendliche Warm-up, dass bei bedrohlich wirkendem Wolkenhimmel abgehalten wurde, mit einer Zeit von 1:41,807 an. Der heutige Pole-Mann allerdings, Mapfre Aspar Team Moto3-Pilot Jonas Folger, musste sein Motorrad vier Minuten vor Schluss mit technischen Problemen abstellen. Seine Zeit reichte dennoch für den zweiten Platz. Dritter wurde Estrella Galicia 0,0-Pilot Miguel Oliveira.

Team Italia FMI-Pilot Alessandro Tonucci und JHK t-shirt Laglisse-Pilot Efrén Vázquez machten die Top-5 komplett. Folgers Teamkollege Luca Amato stürzte zu Beginn der Sitzung. Wild Wolf BST-Wildcard-Pilot Juan Francisco Guevara landete ebenfalls im Kies.

 

TAGS Valencia

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™