Lorenzo in Motegi auf zweitem Platz

Sonntag, 14 Oktober 2012

Yamaha Factory Racing-Pilot Jorge Lorenzo sicherte sich heute im Grand Prix von Japan auf dem Twin Ring Motegi zum achten Mal in dieser Saison den zweiten Platz.

Nachdem er von der Pole-Position gestartet war, übernahm Lorenzo die Führung, bis ihn Dani Pedrosa in Runde 11 überholte. Als er das Tempo seines Rivalen nicht übertreffen konnte, blieb Lorenzo hinter ihm und sicherte sich den zweiten Platz und nahm 20 wertvolle WM-Punkte mit. Dieses Ergebnis ergibt drei Rennen vor Saisonende eine Gesamtpunktzahl von 310 Punkten, 28 Punkte Vorsprung auf Pedrosa.

Für Teamkollege Ben Spies war das Motegi-Rennen bereits in der zweiten Runde vorzeitig beendet. Die Bremsen des Texaners überhitzten auf dem Weg in Kurve eins und ließen ihm aus Sicherheitsgründen keine andere Wahl, als geradeaus von der Strecke zu fahren. Trotz des Ausfalls behält Spies mit insgesamt 88 Punkten seinen 10. WM-Platz.

Jorge Lorenzo

„Ich war komplett am Limit und habe versucht, mit Dani mitzuhalten, aber heute hatten wir auf den Geraden zu unterschiedliche Performances und er ist auch wirklich gut gefahren. Ich habe versucht, an ihm dranzubleiben, aber es war unmöglich, vielleicht wird es beim nächsten Mal anders sein. Sicherlich ist die Meisterschaft jetzt enger, aber wir sind immer noch sehr konkurrenzfähig und haben die Chance zu gewinnen."

Ben Spies

„Ich bin über das heutige Ergebnis unglaublich frustriert. Wir wussten schon das ganze Wochenende, dass die Bremsen aufgrund der schwierigen Natur der Strecke zum Problem werden könnten, aber ich hatte nicht erwartet, in der zweiten Runde Probleme zu bekommen. Das Team hat das ganze Wochenende wirklich hart gearbeitet und wir hatten das Tempo fürs Podium. Das ist nicht das Ergebnis, das wir verdient haben. Wir werden jetzt nach Sepang gehen und versuchen, dies hinter uns zu lassen und haben hoffentlich ein störungsfreies Wochenende."

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von Yamaha Factory Racing.

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™