Binder: Der 1. Platz war eine tolle Art, die Saison zu beenden

Montag, 19 November 2012

Das Hauptziel von Brad Binder in der letzte Runde der Spanischen CEV Buckler Moto3-Meisterschaft war, seine neue Suter-Honda für das nächste Jahr zu testen.

 

Brad kam sofort sehr gut mit der Suter zurecht und toppte von Anfang an die Zeitenlisten. Dies und der vierte Platz in Valencia vor einer Woche, gaben Brad nahezu grenzenloses Selbstbewusstsein für das restliche Wochenende.

Sein Vertrauen mit der neuen Maschine zahlte sich auch im Qualifying aus. Er verpasste die Pole um nur 0,08 Sekunden hinter Moto3-Rookie Niccolo Antonelli. Seine Zeit war über eine Sekunde schneller als seine Qualifying-Zeit für das letzte Moto3-Rennen, und das mit einem brandneuen Chassis und Motor. Nachdem er sich auf dem Motorrad und mit dem Team das ganze Wochenende sehr wohl gefühlt hatte, entschied Brad, am Renntag umso mehr anzugreifen, um unbedingt ein starkes Ergebnis zu erreichen.

Am Sonntag war Brad mehr als bereit für das Rennen. Als die Fahrer am Start Aufstellung nahmen, dachte der Südafrikaner nur an die erste Kurve. Als die Lichter aus gingen, erwischte er einen guten Start und folgte in den ersten paar Runden Aussie Arthur Sissis und dem Italiener Antonelli. Arthur stürzte und gab Brad und Antonelli die Chance, den anderen wegzufahren. Nur 0,3 Sekunden hinter Antonelli wartete Brad ab und fuhr sehr konstante Rundenzeiten. Nach der Hälfte des Rennens rutschte auch Antonelli von der Piste und überließ Brad die Führung des Rennens, 3 Sekunden vor dem belgischen Verfolger Livio Loi, der zwar ähnliche Rundenzeiten aufstellte, die Lücke aber nicht mehr aufholen konnte.

Als glücklicher Sieger überquerte Brad die Ziellinie mit über 5 Sekunden Vorsprung. Landsmann Steve Odendaal kam zusammen mit dem Team und vielen anderen, um zu gratulieren. Der 17-Jährige strahlte über beide Ohren, als er auf dem Podium stand. Nach diesem Rennen sieht es ganz danach auch, dass Brad mit der Suter-Honda und dem World Wide Communication-Team eine sehr anständige Saison im nächsten Jahr in der Moto3 erwarten kann.

 

TAGS 2013 Brad Binder

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™