Crutchlow trotz fehlendem Austin-Test Vierter

Crutchlow fourth despite missing test in Austin
Sonntag, 21 April 2013

Cal Crutchlow war sehr zufrieden mit dem vierten Platz im ersten Red Bull Grand Prix of the Americas am Sonntag. Der Monster Yamaha Tech 3-Fahrer, der das Rennen von der gleichen Position begonnen hatte, war vorher nicht beim Test auf dem Circuit of the Americas dabei.

Vor einem Monat nahmen die Teams Yamaha Factory Racing, Repsol Honda Team und LCR Honda MotoGP an einem dreitägigen Test auf der texanischen Strecke teil. Aus diesem Grund hatte Crutchlow nur ein Top-Sechs-Ergebnis im 21-Runden-Rennen erwartet.

„Ich bin sehr zufrieden und wir haben einen besseren Job gemacht, als jeder von uns erwartet hatte, bevor wir nach Texas gekommen waren,” begann er. „Ohne Test hier war ich besorgt, dass es einige Probleme geben würde - und das Feuer am Mittwoch (Nachts) in der Box bedeutete, dass wir unsere normalen Vorbereitungsarbeiten nicht durchführen konnten.”

„Darum ist der vierte Platz hinter Márquez, Pedrosa und Lorenzo ein großer Erfolg für uns alle und ich möchte mich bei meiner Mannschaft massiv bedanken. Wir hatten ein gutes Qualifying und ich fuhr ein sehr gutes Rennen - und das Erfreulichste war meine Konstanz. Leider kam ich beim Versuch, an Bradl vorbeizugehen, zu weit, aber ich schaffte es, mich zurück zu kämpfen und war lange Zeit genauso schnell wie Lorenzo. Das gibt mir eine Menge Selbstvertrauen, das ich in die nächsten Rennen mitnehmen werde.”

„Ich gebe alles und werde niemals aufgeben, und ich denke, dass wir dieses Wochenende wieder gezeigt haben, wie wettbewerbsfähig das Monster Yamaha Tech 3-Paket ist. Jetzt gehen wir nach Jerez - dort war ich beim Winter-Test vor ein paar Wochen am schnellsten. Das wird ein weiterer großer Kampf, auf den ich mich freue.”

Teamkollege Bradley Smith - ein Neuling im 2013er-Starterfeld - beendete das Rennen auf dem 12. Rang.

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™