Hepher: 'Der Asia Talent Cup ist eine großartige Plattform'

Hepher: ‘Asia Talent Cup a great platform’
Montag, 14 Oktober 2013

Andrew Hepher ist zuversichtlich, dass der Shell Advance Asia Talent Cup eine ideale Basis für die Förderung von MotoGP™-Talenten aus dem asiatischen Raum sein wird.

Am Montag begann auf dem Sepang International Circuit das Auswahlverfahren, bei dem die 22 Fahrer für die erste Saison des Cups entschieden werden.

„Shell hat im Allgemeinen eine lange Geschichte im Motorsport und wir sind sehr stolz auf unsere Zusammenarbeit mit der MotoGP™,” erklärte Hepher, Leiter Marketing und Produktmanagement Consumer Brands, Shell Schmierstoffe.

„Es ist auch ganz klar, dass wir die MotoGP™ für diesen Teil der Welt relevanter machen wollen und wir sehen den Shell Advance Asia Talent Cup als eine großartige Plattform für den Aufbau von Interesse und für den Aufbau von Talenten an.”

„85.000 begeisterte Fans waren gestern für das Rennen hier, umso mehr ein Grund, lokale Talente zu fördern, um das lokale Interesse noch weiter zu steigern und diese Dynamik beizubehalten.”

Beim Auswahlverfahren müssen die Jugendlichen auf der Kartbahn von Sepang auf 125-ccm Honda Underbone Bikes ihr Können unter den strengen Augen von Carmelo Ezpeleta (Dorna Sports-CEO), Livio Suppo (Repsol Honda Team) und Talent-Scout Alberto Puig unter Beweis stellen.

 

TAGS Malaysia

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™