Bradl beendet Valencia-Test auf dem dritten Platz

Donnerstag, 15 November 2012

Beim letzten Testtag auf dem spanischen Ricardo Tormo Circuit in Valencia, sind die Mehrheit der MotoGP-Piloten erst am Nachmittag auf die Strecke gefahren, als der Asphalt ausreichend abgetrocknet war. LCR Honda-Pilot Stefan Bradl absolvierte am Mittwoch 25 Runden und legte die drittschnellste Rundenzeit hin, dabei wurden diverse Teile des 2013-Prototypen getestet.

 

Stefan Bradl

„Heute Morgen haben wir darauf gewartet, dass die Strecke abtrocknet, um einige Teile des Motorrads für 2013 zu testen, doch es hat viel länger gedauert, bis die Streckenoberfläche trocken war und am Ende bin ich dann nur die letzten zwei Stunden gefahren. Die Bedingungen waren dann immer noch ziemlich schlecht, mit einigen nassen Streckenabschnitten, doch der erste Eindruck des Gesamtpaketes war gut und das gibt mir ein gutes Gefühl vor dem nächsten Wintertest in Sepang.”

Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von LCR Honda MotoGP.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™