Lorenzo erfolgreich in Barcelona operiert

Freitag, 28 Juni 2013

Jorge Lorenzo wurde letzte Nacht im Hospital General de Catalunya in Barcelona, Spanien, erfolgreich an seinem gebrochenen linken Schlüsselbein operiert.

Lorenzo stürzte am Donnerstagnachmittag im zweiten freien Training für den Grand Prix der Niederlande in Assen und landete dabei mit voller Wucht auf seiner linken Schulter. Die Folge war eine Fraktur im Schlüsselbein.

Der operative Eingriff wurde von Dr. Joaquin Rodriguez des Hospital General de Catalunya durchgeführt. Dabei wurde er von Dr. Ana Carreras, Dr. Marcos Cots und Dr. Michele Zasa der Clinica Mobile unterstützt.

Nach einer zweistündigen OP gab Dr. Zasa folgende Erklärung ab:

„Die Operation dauerte etwa zwei Stunden. Der klinische Verlauf des postoperativen Zustandes war normal. Jorge erlitt eine verschobene, komplexe Fraktur des dritten Medial des linken Schlüsselbeins. Es war eine anspruchsvolle Operation, offenbar erfolgreich. Wir haben eine Titanplatte und acht Schrauben eingesetzt, um die Fragmente des Schlüsselbeins zu fixieren. Jorge ist gerade erst aus der Narkose aufgewacht. In den nächsten Stunden werden wir die Fortschritte des Patienten beurteilen und dann werden wir in der Lage sein, einzuschätzen, wie lange die postoperative Rehabilitation dauern wird.”

Team-Manager Wilco Zeelenberg kommentierte:

„Nach der ärztlichen Untersuchung zunächst im Medical Centre der Strecke und später im Krankenhaus von Assen, beschloss Jorge gestern, sich so bald wie möglich einer Operation zu unterziehen. Leider war in Assen kein OP-Saal verfügbar aufgrund anderer dringender lebenserhaltener Operationen, deren Priorität viel höher war als Jorges Schlüsselbein, und deshalb flogen wir nach Barcelona, ​​wo im Hospital General de Catalunya ein Operationssaal zur Verfügung gestellt wurde. Die Operation, die um 02:00 Uhr begann und um 04:00 Uhr endete, zeigte gute Ergebnisse und jetzt schläft Jorge, erschöpft von einem so langen und harten Tag. Wir müssen warten, bis er aufwacht, bevor wir weitere Aussagen zu Jorges physischen Zustand treffen können und wie lange seine Genesung dauert.”

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™