Die Saison 2013 aus der Sicht der MotoGP™-Journalisten

MotoGP™ journalists give their views on 2013 season
Donnerstag, 14 Februar 2013

Beim ersten Sepang-Test 2013 verrieten Journalisten aus aller Welt ihre Aussichten für die anstehende MotoGP™-Saison. Lesen Sie wer ihrer Meinung nach in diesem Jahr die Hauptakteure sein werden und welche Piloten noch ein Mitspracherecht haben.

Zunächst zu den Titelfavoriten ...

Matt Birt, MCN

„Ich denke, es wird definitiv ein Kampf zwischen Jorge Lorenzo und Dani Pedrosa. Wir haben im letzten Jahr gesehen, dass sie den anderen Jungs, außer Casey, überlegen waren. Und es wird interessant sein zu sehen, was Valentino auf der Yamaha tun wird.”

Günther Weisinger, Speedweek

„Titel-Anwärter .... Lorenzo, Pedrosa ... und Rossi.”

Henny Ray Abrams, Cycle News

„Ich denke, es gibt drei, und die sind Dani Pedrosa, Marc Márquez und Jorge Lorenzo in keiner bestimmten Reihenfolge.”

 

Und dann zu Valentinos Rückkehr zu Yamaha ...

Enrico Borghi, Motosprint

„Valentino wird eine große Neuigkeit in diesem Jahr. Ich vertraue ihm sehr, ich denke, er wird es aufs Podium schaffen. Aber ich kenne ihn sehr gut - in seinem Kopf ​​arbeitet er daran, wieder Nr. 1 zu sein. Er will es nicht sagen, aber er denkt es... er will es versuchen.”

 

Über Rookie Marc Márquez…

José Maroto, Motociclismo

„Er [Márquez] wird vom ersten Rennen an auf dem Podium sein und er wird schon bald um den Sieg kämpfen.”

Henny Ray Abrams, Cycle News

„Ich denke, er wird eine Handvoll Rennen gewinnen. Wenn man sich an 2008 erinnert, als Jorge in die Klasse kam, war er glaube ich die ersten drei Rennen auf Pole und wurde Dritter, Zweiter, Erster. Es wird hart für Márquez, dasselbe zu tun, aber niemand glaubt, dass er es nicht kann.”

 

Und wer sonst könnte für eine Überraschung sorgen ...

Matt Birt, MCN

„Ich denke, dass es Cal dieses Jahr nach oben schaffen kann. Andrea hatte im vergangenen Jahr sechs Podestplätze, Cal zwei, und ich denke, Cal wird versuchen, dieselbe Anzahl an Podestplätzen einzufahren, wie sie Andrea hatte. Aber es wird hart werden. MotoGP wird jedes Jahr schwieriger. Aber ich denke, er könnte eine große Überraschung sein.”

Henny Ray Abrams, Cycle News

„Ich denke, dass Stefan Bradl besser sein wird als im letzten Jahr. Ich denke, er wird an der Spitze der zweiten Gruppe sein, die hinter den drei schnellsten Jungs her ist.”

 

Alle Antworten auf diese Fragen und auf Fragen zu Ducati finden Sie im kompletten Video hier auf motogp.com!

 

TAGS 2013

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™