Pedrosa will den vierten Sieg in Valencia

Dienstag, 5 November 2013

Sollte Dani Pedrosa in Valencia an diesem Wochenende triumphieren, dann hätte der Repsol Honda Team-Fahrer das MotoGP™-Saison-Finale nicht weniger als vier Mal gewonnen.

Valencia veranstaltet traditionell seit 2002 das letzte Rennen der MotoGP™-Saison. Pedrosa siegte bis dato in den Jahren 2007, 2009 und 2012 auf der spanischen Strecke.

„Ich freue mich auf Valencia und darauf, vor den heimischen Fans zu fahren!” sagte der Fahrer aus Sabadell am Dienstag. „Wir hatten eine lange Reise in Asien und es wird schön sein, wieder in Valencia zu sein, wo die Atmosphäre immer etwas ganz Besonderes ist.”

„Auch wenn wir jetzt keine Chance mehr im Titel-Kampf haben, habe ich hier in der Vergangenheit gute Ergebnisse mit vielen Siegen erreicht - inklusive das letzte Jahr, als wir nach dem Start aus der Boxengasse gewonnen haben - und ich möchte die Saison so gut wie möglich beenden.”

Pedrosas Titelchancen 2013 musste er nach dem letztenGrand Prix in Japan begraben, denn sein Rückstand zu Teamkollege Marc Márquez beträgt nun vor dem Finale 38 Punkte.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™