Red Bull MotoGP Rookies Cup: Hanika gewinnt Rennen 2

Sonntag, 14 Juli 2013

Karel Hanika machte sein Desaster in Rennen 1 mit dem Sieg in Rennen 2 auf dem Sachsenring am Sonntag wieder gut, während sein großer Red Bull MotoGP Rookies Cup-Rivale Jorge Martin und Sieger vom Samstag in der vorletzten Runde stürzte.

Martin übernahm von der Pole die Führung im Rennen und hatte einen Vorsprung von einer Sekunde herausgefahren, den er hervorragend verteidigte. Beide Fahrer waren schneller als im Training unterwegs und in der Tat schneller als jeder Rookie jemals die deutsche Grand-Prix-Strecke umrundet hatte. Selbst als die Hinterreifen gegen Ende des Rennens nachließen, waren sie nicht aufzuhalten. Zwei Runden vor Schluss hatte Hanika die Lücke deutlich unter einer Sekunde verringert, doch als Martin in Kurve eins beschleunigte, rutschte der Hinterreifen weg und für Hanika war der Weg frei.

Hanika fuhr schließlich mit fast 10 Sekunden Vorsprung vor dem 16-Jährigen Italiener Manuel Pagliani und dessen 14-jährigen Landsmann Stefano Manzi über die Ziellinie.

„Es war ein unglaublich hartes Rennen, vielleicht mein härtester so weit,” erklärte Hanika, die in Rennen 1 am Samstag in Führung liegend stürzte. „Ich hatte keinen guten Start und musste sehr hart arbeiten, um durch die Gruppe zu kommen. Ich muss den WP-Jungs danken, weil sie mit meiner Gabel einen tollen Job gemacht haben. Ich konnte die Verbesserung von der ersten Runde an fühlen und das machte einen großen Unterschied.”

„Ich pushte so hart wie ich nur konnte. Es gab einen Punkt, wo ich dachte, dass ich ihn nicht einholen könne, aber ich gab nicht auf und zum Schluss konnte ich sehen, dass ich näher kam. Es ist schade, dass er gestürzt ist, denn er ist wirklich ein tolles Rennen gefahren. Ich bin so glücklich für die Meisterschaft und dass ich die Punkte zurückgewinnen konnte, die ich gestern verloren habe. Ich freue mich auf mein Heimrennen in Brünn, aber ich weiß, dass wir unsere Einstellungen noch verbessern können, und wir werden daran arbeiten.”

Nach acht von 14 Rennen hält Hanika einen 42-Punkte-Vorsprung vor Martin, weiß aber sehr gut, wie schnell dieser Vorteil zerstört werden kann. Am 24. August geht es mit dem Red Bull Rookies Cup beim tschechischen Grand Prix weiter.

 

TAGS Germany

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™