Shell Advance Asia Talent Cup - Auswahl-Termin

Sonntag, 13 Oktober 2013

Über 100 nominierte Fahrer werden sich am Montag und Dienstag auf dem Sepang International Circuit versammeln, um an der Vorauswahl für den Shell Advance Asia Talent Cup teilzunehmen.

Der Shell Advance Asia Talent Cup ist ein spannender neuer Wettbewerb, der ab 2014 als Nachwuchsserie fungieren wird. Das neue Projekt soll Talenten aus dem asiatischen Raum einen Weg in den Straßenrennsport ebnen.

Leiter des Projektes ist Alberto Puig, u.a. Entdecker von Dani Pedrosa und Casey Stoner und Förderer der erfolgreichen MotoGP™-Academy. Die ausgewählten Piloten müssen im nächsten Jahr auf einer Honda NSF250R Moto3 sechs Rennen bestreiten. Zwei Tage lang werden die Jugendlichen nun die Möglichkeit haben, der Jury ihr Können auf 125 ccm Honda Future Underbone-Bikes zu demonstrieren.

Die 22 talentiertesten Fahrer, die schließlich für eine Teilnahme am Shell Advance Asia Talent Cup 2014 ausgewählt werden, nehmen an Rennen in Katar, Indonesien (Sentul), China, Japan (Motegi), Malaysia sowie in Indien (Buddh Circuit) teil - zeitgleich entweder an MotoGP™- oder SBK-Rennwochenenden oder auch an Wochenenden, an denen nationale Meisterschaften stattfinden.

Um die neuesten Infos zu dieser Veranstaltung zu erhalten, folgen Sie dem Shell Advance Asia Talent Cup auf Twitter, Facebook und auf YouTube. Gratis tägliche Video-Highlights werden außerdem auf motogp.com zur Verfügung stehen.

 

TAGS Malaysia

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™