Wetter beeinflusst Ducati-Entwicklungstest in Jerez

Montag, 21 Januar 2013

Nur wenige Tage nach der offiziellen Enthüllung der Ducati Desmosedici GP13 in Madonna di Campiglio, schickte Ducati sein Entwicklungsteam nach Jerez de la Frontera für die erste Test-Sitzung, die von Samstag bis Montag lief.

Jedoch konnten die Testfahrer Michele Pirro und Franco Battaini ihr volles Arbeitspensum nicht ganz erfüllen. Denn das schlechte Wetter in Südspanien verhinderte, dass das Team das geplante Testprogramm abschließen konnte, da die Streckenzeit für beide Fahrer begrenzt war.

In zwei Wochen kehrt die Ducati Desmosedici GP13 dann zum offiziellen IRTA-Test in Sepang, Malaysia, der vom 05. bis 07. Februar stattfinden wird, auf die Strecke zurück, dann unter Regie der Ducati Team-Piloten Andrea Dovizioso und Nicky Hayden.

Bernhard Gobmeier war zum ersten Mal in seiner neuen Rolle als Ducati Corse-Generaldirektor vor Ort an der Strecke. „Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter, für zwei Tage konnten wir fast nichts tun”, sagte Gobmeier. „Es regnete fast die ganze Zeit. Heute haben wir drei Testtage innerhalb etwa fünf Stunden abgearbeitet. Dadurch mussten wir offensichtlich einige Schritte, die wir geplant hatten, überspringen. Dennoch konnten sich einige interessante und positive Ergebnisse abzeichnen, sowohl in Bezug auf das Chassis als auch auf die Elektronik-Strategien, die wir probiert haben. Jedenfalls hat es mich gefreut zu sehen, wie konzentriert die Jungs im Testteam gearbeitet haben. Alle waren sehr motiviert.”

Michele Pirro, der 26-jährige Italiener aus San Giovanni Rotondo, fügte hinzu: „Das große Problem war das Wetter. Das ist in Jerez immer ein Risiko im Januar. Glücklicherweise konnten wir am Nachmittag einige Runden fahren und einige wichtige Daten für die Entwicklung des Motorrads sammeln. Es war schön, nach zwei Monaten wieder auf der Strecke zu sein.”

 

TAGS 2013 Ducati Team

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™