Forbes: 'Rossi der weltweit bestbezahlte Motorradrennfahrer'

Dienstag, 10 September 2013

Laut einer Studie von Forbes wird Valentino Rossi besser als jeder andere Motorrad-Rennfahrer in der Welt bezahlt.

Laut dem Artikel erhält der Yamaha Factory Racing-Fahrer etwa 22 Millionen US-Dollar pro Jahr. Die Gesamt-Liste wird von Ferrari-Pilot Fernando Alonso angeführt, de ein jährliches Einkommen von rund 30 Millionen Dollar genießt.

TAGS San Marino

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™