Silvano Galbusera als Crew-Chief von Valentino Rossi für 2014 bestätigt

Montag, 11 November 2013

Yamaha Factory Racing kann bestätigen, dass Silvano Galbusera ab heute seinen Job als neuer Crew-Chief für Valentino Rossi für die MotoGP-Saison 2014 beginnt. Die Ernennung folgt nach der Ankündigung, dass Jeremy Burgess nach dem Grand Prix-Wochenende in Valencia seine Zusammenarbeit mit Rossi beendete.

Silvano begann seine Karriere im Motorrad-Rennsport im Jahr 1979 mit Gilera. 14 Jahre arbeitete er sowohl im Straßenrennen als auch in der 250er-Weltmeisterschaft mit Fahrern wie Alessandro Gramigni und Paolo Casoli und arbeitete auch bei afrikanischem Off-Road-Rallyes wie der Paris-Dakar mit Michele Rinaldi. Danach wechselte er 1994 zu Cagiva und arbeitete in der 500ccm-Weltmeisterschaft mit John Kocinski.

Im folgenden Jahr kam Silvano in die Yamaha-Familie, wo er bis 2011 blieb. Während seiner Zeit dort arbeitete er sowohl als Crew-Chief als auch als Technischer Direktor in der World Superbike und Supersport und führte Fahrer wie Troy Corser, Noriyuki Haga, Cal Crutchlow und Ben Spies zu mehreren Rennsiegen und natürlich 2009 zum World Superbike WM-Titel. 2012 und 2013 arbeitete Silvano mit dem Italiener Marco Melandri im BMW World Superbike Team.

Massimo Meregalli - Team-Direktor

„Es ist schön, dass Silvano in die Yamaha-Familie zurückkehrt. Nachdem ich mit ihm persönlich zehn Jahre zusammengearbeitet habe, habe ich den größten Respekt vor seinem Können und technischem Know-how. Sicher wird er einige Zeit brauchen, um sich in die MotoGP einzuleben, aber ich habe keinen Zweifel daran, dass er die Fähigkeit hat, Valentinos Crew erfolgreich durch die Saison 2014 zu führen. Es war ein Vergnügen, mit Jeremy über diese letzten Jahre zu arbeiten. Im Namen von Yamaha möchte ich sagen, dass wir ihm für die vielen Erfolge und das wertvolle Wissen, das er zu Yamaha beigetragen hat, zu Dank verpflichtet sind.”

Silvano Galbusera - Valentino Rossis Crew-Chief

„Ich möchte Yamaha und Valentino für diese großartige Gelegenheit danken, so eng mit  solch einem Multi-Titelsieger, einem Meister auf so hohem Niveau zu arbeiten. Ich bin froh, in der Yamaha-Familie zurück zu sein und die Möglichkeit zu haben, in einem so erfolgreichen Team, das immer an der Spitze ist, zu sein.”

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™