Lorenzo hat grünes Licht fürs Warm-Up

Samstag, 29 Juni 2013

Jorge Lorenzo hat grünes Licht, um am Samstagmorgen im Warm-Up für die Iveco TT Assen teilzunehmen. Der Spanier kehrte am Freitag in die Niederlande zurück, nachdem in der Nacht zuvor in Barcelona an seinem gebrochenen linken Schlüsselbein operiert wurde.

In der Pressemitteilung von Yamaha Factory Racing lautet es wie folgt:

'Nach einer medizinischen Untersuchung an diesem Morgen vom Ärzteteam in Assen und dem MotoGP Medical Director, wurde Jorge Lorenzo (Yamaha Factory Racing) für die Warm-Up-Session heute Morgen als renntauglich beurteilt.

Ein weiterer medizinischer Check folgt nach der Sitzung am Morgen, um zu beurteilen, ob der Weltmeister in der Lage ist, am Nachmittag am Rennen teilzunehmen.'

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™