Espargaró mit Bestzeit in Eröffnungssitzung für Assen-GP

Moto2™ wird unterstützt von
moto2 fp1 espargaro assen
Donnerstag, 27 Juni 2013

Pol Espargaró fuhr im ersten Moto2™-Training für den Iveco TT Assen die Bestzeit. Hinter dem Tuenti HP 40-Piloten folgte WM-Leader Scott Redding auf Rang zwei. Der Schweizer Dominique Aegerter schaffte den Sprung auf den dritten Platz, während in Assen erster leichter Nieselregen fiel.

Es war ein kalter Start in das siebte Rennwochenende der Saison, aber die Teams und Fahrer waren froh, dass der vorhergesagte Regen bis zehn Minuten vor Schluss der Sitzung ausblieb.

Espargarós Bestzeit von 1:38,988 war nur knapp ein Zehntel schneller als die von Marc VDS Racing Team-Pilot Redding. Dahinter komplettierten Aegerter (Technomag carXpert), Johann Zarco (Came Iodaracing Project) und Xavier Simeon (Desguaces La Torre Maptaq) die Top-5-Ränge, während der Brite Gino Rea mit seinem eigenen Team und einer Wildcard sein zweites Saison-Rennwochenende begann.

Marcel Schrötter (Desguaces La Torre SAG) beendete den Donnerstagvormittag auf dem 17. Platz, Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) auf dem 22. Platz.

Das zweite freie Moto2™-Training findet am Nachmittag um 15:05 Uhr Ortszeit statt.

 

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™