Nakagami dankt Tomizawa

Moto2™ wird unterstützt von
Mittwoch, 18 September 2013

In Misano am Sonntag sicherte Takaaki Nakagami seinen vierten zweiten Platz in ebenso vielen Moto2™-Rennen. Dies war jedoch bei weitem der emotionalste zweite Platz, denn der Italtrans Racing Team-Fahrer trug seinen verstorbenen Landsmann Shoya Tomizawa tief in seinem Herzen.

Von Startplatz drei führte Nakagami das gesamte Rennen, verlor aber nur zwei Runden vor Schluss den Kampf um den Sieg gegen Tuenti HP 40-Pilot Pol Espargaró. Trotzdem war es eine besonders ergreifende Situation, als er an das tragische Ereignis aus dem Jahr 2010 erinnerte, indem er sich einen Moment Zeit nahm und mit einer Flagge am Rande der Strecke innehielt.

„Es war ein gutes Rennen für mich,” erklärte Nakagami. „In einigen Runden war ich über dem Limit und bin fast gestürzt, aber Shoya hat mir geholfen, nicht zu stürzen. Okay, ich habe meinen ersten Sieg verpasst, aber dieser zweite Platz ist wirklich wichtig für mich hier in Misano. Dieser zweite Platz ist für ihn: Ich möchte ihn Shoya widmen.”

Vor dem Rennen machte er mit Tomizawas Mutter Yukiko aus, in Kurve 6 mit der Flagge zu warten.

„Unser Plan war, dass sie mir die Flagge gibt, wenn ich gewonnen habe,” erklärte Nakagami. „Wie auch immer, vielleicht dachte sie, es war ein gutes Rennen, also kam sie zu mir und sagte: 'Vielen Dank' und ich sagte das gleiche.”

„Ich weinte ein bisschen, als ich das Rennen beendete. Ich bin wirklich glücklich, dass ich diese Flagge hatte. Es ist sehr wichtig für mich und für Shoya, ich bin ihm sehr dankbar.”

Shoya Tomizawa gewann das erste Moto2™-Rennen 2010 und belegte den zweiten Platz in Jerez. Mit der Nummer 48 verunglückte er in Misano am Sonntag, den 5. September 2010. Landsmann Nakagami feierte bis jetzt drei Pole-Positions und verpasste 2013 nur zweimal die erste Startreihe. Außerdem erzielte er insgesamt fünf Podiumsplatzierungen - in Losail, Indianapolis, Brünn, Silverstone und Misano.

 

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™