Phillip Öttl: „Ich will vorne dabei sein!"

Mittwoch, 10 April 2013

Paddock TT Motion Events-Pilot Phillip Öttl zeigte letzten Sonntag im ersten Moto3™-Rennen der Saison 2013 auf dem Losail International Circuit eine beeindruckende Aufholjagd und überquerte die Ziellinie ganze zehn Plätze weiter vorn als seine Startposition.

Im Training hatte der 16-jährige Grand-Prix-Rookie Philipp Öttl einige Mühe und landete in der Qualifikation für das Saisonauftaktrennen, den Commercial Bank Grand Prix von Katar, nur auf Startplatz 27.

„Mein Qualifying war nicht gut, mit Platz 27 kann man auf keinen Fall zufrieden sein. Ich blieb zu Anfang mit gebrauchten Reifen zu lange draußen und konnte am Ende mit neuen Reifen nicht genügend Runden drehen - ein Fehler von meiner Seite. Gleichzeitig ist aber auch die Konkurrenz sehr stark geworden, wir haben keine schwachen Mahindra- oder Ioda-Maschinen mehr. Die gesamte Klasse fährt auf sehr hohem Niveau – und ich will vorne dabei sein!”

Im Rennen holte der Bayer weit auf und schaffte es, von der 27. Startposition auf den 17. Platz vorzufahren. Der Sohn des früheren Grand-Prix-Stars Peter Öttl, der als persönlicher Manager und Data Recording-Spezialist mit dem Team zu allen Rennen reist, fuhr dabei Rundenzeiten, die bis zu zwei Sekunden schneller waren als im Qualifying.

Es war sehr spannend! Ich hatte einen guten Start und war gleich unter den ersten 20, habe mich dann aber verbremst, weshalb viele meiner Gegner wieder vorbeifahren konnten. Dann habe ich mich mühsam an die Gruppe vor mir herangearbeitet, konnte abermals überholen und wurde 17. Das war nicht schlecht und im Rahmen dessen, was ich selbst von mir erwartet habe. Wir hatten zwar noch ein bisschen Probleme am Fahrwerk, ich fuhr aber auch zwei Sekunden schneller als im Training. Es war schon im letzten Jahr so, dass ich im Training klar langsamer war als im Rennen. Das müssen wir abstellen.”

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™