Rossi an Tag eins in Le Mans schneller als Lorenzo

rossi faster then lorenzo for the first time in 2013
Freitag, 17 Mai 2013

Valentino Rossi war nach dem Eröffnungs-Trainingstag für den Monster Energy Grand Prix von Frankreich positiv gestimmt, Yamaha Factory Racing-Teamkollege Jorge Lorenzo hingegen war etwas weniger zufrieden mit seinem Tageswerk.

Rossi, der im vierten Saisonrennen unbedingt der vierte Gewinner werden will, beendete den Tag auf dem dritten Platz und war nur über ein Zehntel hinter der Top-Zeit von Repsol Honda Team-Pilot Dani Pedrosa. Dazu markierte das heutige Ergebnis auch das erste Mal, dass er in der Saison 2013 eine Session vor seinem Teamkollegen Lorenzo beenden konnte.

„Ich bin sehr zufrieden mit heute,” sagte der neunfache Weltmeister gegenüber motogp.com. „Von heute Morgen an hatte ich eine gute Geschwindigkeit und am Nachmittag haben wir am Motorrad-Setup gearbeitet. Wir hatten zwei verschiedene Einstellungen und am Ende habe ich mich für eines entschieden. Es wurde modifiziert, um die Reifen zu schonen und nicht zu viel Traktion beim Beschleunigen zu verlieren.”

„Die Modifikation hat funktioniert, denn ich hatte meine beste Rundenzeit damit und der Rhythmus ist ganz gut. Ich bin Dritter, aber sehr, sehr nahe dran. Ich hoffe auf ein trockenes Rennen, weil ich glaube, dass wir mit der Yamaha im Trockenen konkurrenzfähiger sein können.”

Jorge beendete Tag eins in Le Mans auf dem vierten Platz, nur 28 Tausendstel hinter Rossi, der wiederum nur vier Tausendstel Rückstand auf WM-Leader Marc Márquez verzeichnete.

„Ich bin nicht wirklich glücklich, aber ich bin auch nicht enttäuscht, weil wir dicht dahinter sind,” kommentierte der Mallorquiner. „Wir müssen einfach viel arbeiten, um für morgen den richtigen Weg zu finden, aber wenn es regnet, wird es schwierig sein, das Motorrad für trockene Bedingungen zu verbessern ...”

Die Regenwahrscheinlichkeit für Samstag liegt bei 70% und auch für den Renntag werden, wie bereits im vergangenen Jahr, vereinzelt Schauer erwartet.

 

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™