Terol führt Eröffnungstraining in Aragón an

Moto2™ wird unterstützt von
terol moto2 aragon fp1
Freitag, 27 September 2013

Die erste Freie Trainingssitzung für den Gran Premio Iveco de Aragón endete mit Aspar Team-Pilot Nico Terol an der Spitze der Moto2™-Zeitenliste, gefolgt von Tuenti HP 40-Pilot Esteve Rabat und Marc VDS Racing Team-Pilot Mika Kallio.

Mit einer Zeit von 1:54,627 führte der 125-ccm-Weltmeister von 2011 den Freitagvormittag mit 0,144 Sekunden Vorsprung vor Rabat und Kallio an.

Sein Teamkollege Jordi Torres belegte drei Zehntel hinter Terol den vierten Platz. Die fünftschnellste Zeit kam von Simone Corsi (NGM Mobile Racing) vor Takaaki Nakagami (Italtrans Racing Team). Siebter wurde Tom Lüthi (Interwetten Paddock Moto2 Racing), während Titelherausforderer Pol Espargaró (Tuenti HP 40) und WM-Leader Scott Redding (Marc VDS Racing Team) auf den Plätzen acht und zehn, den Franzosen Johann Zarco (Came Iodaracing Project) in ihre Mitte nahmen.

Marcel Schrötter (Maptaq SAG Zelos Team) beendete die erste Aragón-Session an 12. Position. Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) absolvierte nur 11 Runden am Freitagmorgen und landete am Ende auf dem 21. Platz.

Das zweite freie Moto2™-Training findet am Nachmittag um 15:05 Uhr Ortszeit statt.

 

 

TAGS Aragon

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™