Viñales toppt Aragón-Warm-up

Sonntag, 29 September 2013

Bevor er am Ende der Session stürzte, führte Maverick Viñales am Sonntagmorgen das Warm-Up für den Gran Premio Iveco de Aragón vor Pole-Setter Alex Rins und Jonas Folger an.

Bei Temperaturen um die 17 Grad Celsius und leicht bewölktem Himmel, übernahm Viñales (Team Calvo, 2. Startplatz) mit einer Zeit von 2:00,079 die Führung der Zeitenliste und verdrängte damit Rins (Estrella Galicia 0,0, Pole-Position) um knapp drei Zehntel auf den zweiten Rang. Folger (Mapfre Aspar Team Moto3, 6. Startplatz) biss erneut die Zähne zusammen, nachdem er erst vergangene Woche an einem Bruch in seinem Knöchel operiert wurde, und sicherte den letzten Top-3-Platz.

Die Top-6 wurde vom Mahindra-Duo Miguel Oliveira und Efren Vazquez sowie WM-Leader Luis Salom (Red Bull KTM Ajo, 8. Startplatz) komplettiert, während Rins' Teamkollege Alex Márquez Siebter wurde. Gegen Ende der Sitzung fiel zunächst Aspar-Pilot Eric Granado aus, als kurz danach sowohl Márquez als auch Viñales nacheinander in der gleichen Kurve stürzten.

Das 20-Runden-Rennen der Moto3™-Klasse für den Gran Premio Iveco de Aragón startet um 11:00 Uhr Ortszeit.

 

 

 

 

 

 

TAGS Aragon

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™