Simeon wechselt 2014 zu Gresini

Moto2™ wird unterstützt von
Montag, 4 November 2013

Wie Gresini Racing und Federal Oil heute bekanntgaben, werden sie ein drittes Jahr gemeinsam in der Moto2™-Meisterschaft antreten. Für die Saison 2014 konnte das italienische Team den Belgier Xavier Simeon für die Zusammenarbeit gewinnen.

Der 24-jährige Simeon verlässt das Maptaq SAG Zelos-Team, nachdem er dieses Jahr mit einem ersten WM-Podiumsplatz in Le Mans sowie einer Pole-Position auf dem Sachsenring und einer weiteren ersten Startreihe in Motegi beeindruckte.

Für Federal Oil, Marktführer in Indonesien für Motorrad-Schmierstoffe, stellt das Gresini Moto2™-Projekt ein wichtiges globales Marketing-Tool dar, während für Gresini Racing die Beziehung eine wertvolle Gelegenheit bietet, ihr Rennprogramm in Indonesien zu entwickeln, einer Nation mit einem expandierenden Markt für Motorräder und wo sich die MotoGP einem riesigen Medien- und Publikums-Interesse erfreut.

Fausto Gresini, Teambesitzer:

„Ich bin sehr stolz darauf, dass wir unserer Partnerschaft mit einem so wichtigen Unternehmen wie Federal Oil verlängern konnten. In den vergangenen zwei Jahren ist unsere Beziehung stärker geworden und man kann sagen, dass wir die gleichen Werte und die gleiche Vision für die Zukunft teilen. 2014 ist unser Ziel, konstant zu den Spitzenreitern zu gehören, um die Glaubwürdigkeit und das Engagement des Projekts zu verdeutlichen, während Federal Oil sich auf internationaler Ebene ausweitet. Wir werden dies gemeinsam mit Xavier Simeon tun, mit einem Fahrer, der uns, so glauben wir, den WM-Kampf in der Moto2™ garantiert und der, wie wir denken, die Farben von Gresini Racing dorthin zurückbringt, wo sie waren, als Toni Elias im Jahr 2010 den Titel gewann.”

Patrick Adhiatmadja, Präsident und CEO von Federal Oil:

„Wir freuen uns, dass Gresini Racing für das dritte Jahr in Folge die Partnerschaft mit Federal Oil eingeht. Unsere erneuerte Beziehung mit Gresini Racing ermöglicht es uns, das Image der Marke Federal Oil als indonesischen Stolz, einer modernen Schmierstoff-Marke, weiter zu entwickeln. Wir sind mehr als glücklich, Xavier Simeon als Federal Oil Gresini Moto2-Pilot für das Jahr 2014 willkommen zu heißen. Die Menschen bei Federal Oil, sowie unsere Fans, die leidenschaftliche Anhänger der Moto2™ sind, würden das Federal Oil Gresini Moto2-Team gern an die Tabellen-Spitze der Serie aufsteigen sehen. Wir möchten Doni Tata Pradita für seine unermüdlichen Bemühungen in der Moto2™-Saison 2013 danken und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.”

Xavier Simeon:

„Ich bin sehr glücklich, 2014 Teil eines Teams zu werden, das einen Ehrgeiz wie Federal Oil Gresini Moto2 an den Tag legt. Gresini Racing und Federal Oil wollen an der Spitze kämpfen und ich bin stolz, dass sie mich ausgewählt haben, um ihnen zu helfen, dieses Ziel zu erreichen. Ich glaube an die Professionalität von Faustos Team und ich bin sicher, dass ihr technisches Know-how mir helfen kann, für wichtige Ergebnisse zu kämpfen. Ich bin glücklich, dass ich nach Valencia mit der Planung für dieses aufregende neue Abenteuer beginnen kann und ich möchte Fausto, Federal Oil und meinem Management Zelos für diese Möglichkeit danken. Hoffentlich kann ich es ihnen allen auf die richtige Art und Weise zurückgeben.”

2014 wird Simeons fünftes Jahr in der Moto2™-Weltmeisterschaft.

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™