Zarco setzt Rekordtempo in Silverstone

Moto2™ wird unterstützt von
zarco fp3 moto2 silverstone
Samstag, 31 August 2013

Johann Zarco registrierte für Silverstone einen neuen Moto2™-Rekord und führte am Samstagmorgen das dritte und letzte Training an. Der Came Iodaracing Project-Fahrer beendete die Sitzung nur ein Tausendstel vor Tabellenführer Scott Redding. Titelanwärter Pol Espargaró landete auf der achten Position.

Nachdem Redding den Großteil der Sitzung angeführt hatte, machte Zarco in letzter Sekunde den Sprung an die Spitze. Die Bestzeit des Franzosen von 2:07,591 sowie Reddings Zeit, die nur ein Tausendstel langsamer war, unterboten den bisherigen Moto2™-Streckenrekord von Tom Lüthi aus dem Jahr 2012. Takaaki Nakagami (Italtrans Racing Team) wurde Dritter, während Lüthi (Interwetten Paddock Moto2 Racing) und Esteve Rabat (Tuenti HP 40) die Top-5 abrundeten.

Rabats Teamkollege Espargaró büßte auf Platz acht über sieben Zehntel auf den Spitzenplatz ein. Marcel Schrötter (Maptaq SAG Zelos Team) beendete den Morgen auf Position 22. Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) absolvierte nur fünf Runden am Samstagvormittag, nachdem er erst diese Woche an einem Bruch im rechten Arm operiert wurde.

Im Laufe der Sitzung kam es zu Stürzen von Jordi Torres (Aspar Team Moto2) und Gino Rea (Gino Re Montaze Broz Racing).

Das Qualifying der Moto2™-Klasse für den Hertz British Grand Prix beginnt am Nachmittag um 15:05 Uhr Ortszeit (16:05 Uhr MEZ - GMT +1).

 

 

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™