Fenati gewinnt in Argentinien

Argentina Moto3 Race Fenati
Sonntag, 27 April 2014

Der erste Grand Prix Sieg auf dem Autodromo Termas de Rio Hondo geht an Romano Fenati (SKY Racing Team VR46). Der Italiener setzte sich in einem mehr als spannenden Fight in der Moto3™-Klasse gegen Alex Marquez (Estrella Galicia 0,0) und Jack Miller (Red Bull KTM Ajo) durch.

Am Sonntag strömten die Fans zu Hauf an die neue Strecke von Rio Hondo, um beim Moto3-Rennen zum Gran Premio Red Bull de la Republica Argentina dabei zu sein. Romano Fenati holte sich dabei in der letzten Kurve den Sieg.

Alex Marquez und Mark Miller zeigten sich über das Überholmanöver von Romano Fenati allerdings nicht besonders happy, der Italiener wurde schließlich von der Rennleitung mit einem Strafpunkt belegt.

Starkes Rennen von Geburtstagskind Livio Loi (Marc VDS Racing Team). Er holte sich vom neunten Startplatz aus an seinem 17. Geburtstag den vierten Rang im Rennen.

Efren Vazquez (SAXOPRINT RTG) sah das Ziel als Sechster, nur knapp hinter seinem Landsmann Alex Rins (Estrella Galicia 0,0). Ersterer hatte die meiste Zeit im Rennen vorne mitgemischt, musste aber abreißen lassen.

Isaac Viñales (Calvo Team), Niklas Ajo (Avant Tecno Husqvarna Ajo), Danny Kent (Red Bull Husqvarna Ajo) und Enea Bastianini (Junior Team Go&FUN Moto3) machten die Top Ten rund.

Jakub Kornfeil (Calvo Team) stürzte in der ersten Kurve, Karel Hanika (Red Bull KTM Ajo) und Andrea Locatelli (San Carlo Team Italia) stürzten in der ersten Runde zusammen. Hanika fuhr weiter, stürzte gegen Ende des Rennens aber mit einem Highsider erneut und musste aufgeben.

Miguel Oliveira (Mahindra Racing) musste früh mit Kupplungsproblemen aufgeben. John McPhee (SAXOPRINT RTG), Francesco Bagnaia (SKY Racing Team VR46), Niccolo Antonelli (Junior Team GO&FUN), Matteo Ferrari (San Carlo Team Italia) und Luca Grünwald (Kiefer Racing) stürzten, blieben aber alle unverletzt.

Ergebnisse Moto3™ Argentinien

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™