Vazquez übernimmt in FP2 die Spitze

Austin Moto3 Vazquez FP2
Freitag, 11 April 2014

SaxoPrint-RTG Pilot Efren Vazquez hat sich im zweiten freien Training der Moto3™ in Austin, Texas, die Bestzeit vor Jack Miller (Red Bull KTM Ajo) und Isaac Viñales (Calvo Team) gesichert.

Der Spanier Efren Vazquez hat den ersten Trainingstag zum Red Bull Grand Prix of the Americas in Austin, Texas als Schnellster beendet. Der SaxoPrint-RTG Pilot kam dabei auf eine Bestmarke von 2:16,696 Minuten und klassierte sich um 0,129 Sekunden vor Jack Miller vom Red Bull KTM Ajo Team.

Die Ränge drei und vier ging an das Calvo Team und die KTM-Piloten Isaac Viñales sowie Jakub Kornfeil. Alex Rins (Estrella Galicia 0,0) und Niccolo Antonelli (Junio Team GO&FUN Moto3) komplettierten die Top sechs.

Alex Marquez (Estrella Galicia 0,0), Juanfran Guevara (Mapfre Aspar Team Moto3), Enea Bastianini (Junior Team Go&FUN Moto3) und Eric Granado (Calvo Team) rundeten die Top Ten ab.

Bester Deutscher wurde Philipp Öttl auf Rang 23. Der Interwetten Paddock Moto3-Pilot blieb 2,8 Sekunden hinter der Spitze zurück. Luca Grünwald vom Kiefer Racing Team holte Platz 29.

Ergebnisse Moto3 FP2

TAGS Americas

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™