Frankreich Grand Prix bis 2021 gesichert

Samstag, 17 Mai 2014

Am Wochenende des 15. Grand Prix de France auf dem Circuit in Le Mans freuen sich Claude Michy, der Promoter des Events, und FIM MotoGP™ World Championship Rechteinhaber Dorna Sports SL bekannt zu geben, dass sie ihre Zusammenarbeit für weitere fünf Jahre verlängern - von 2017 bis 2021.
 

Der Frankreich Grand Prix in Le Mans gehört zu den traditionsreichsten GP-Veranstaltungen im FIM MotoGP™ World Championship Kalender - Le Mans wurde schon 1969 zum ersten Mal als Austragungsort eines Grand Prix, als Giacomo Agostini das 500ccm Rennen gewann. Das MotoGP™ Event fand ab 2000 in den letzten 14 aufeinanderfolgenden Jahren am gleichen Ort statt.

Während die 2014er Ausgabe des Grand Prix eine weitere großartige Show aller drei WM-Klassen zu bieten verspricht, traf sich Dorna Sports SL CEO Carmelo Ezpeleta mit Claude und Philibert Mich, um eine weitere Vertragsverlängerung zu beschließen und sicherzustellen, dass der Frankreich Grand Prix bis mindestens 2021 einen festen Platz im Kalender findet.

Claude und Philibert Michy erklärten: "Der Frankreich Grand Prix ist die internationale Schlüsselveranstaltung auf dem französischen Sport-Kalender und unsere enge Zusammenarbeit mit Dorna Sports ist hilfreich, sie zu einem Erfolg zu machen, also sind wir sehr glücklich, dass wir die Zukunft des französischen Rennens in der Weltmeisterschaft sicherstellen können."

"Wir haben eine großartige Beziehung zu Claude Michy und PHA und der Frankreich Grand Prix hat auf einer derart legendären Strecke wie Le Mans stetig mehr Erfolg gebracht", sagte Carmelo Ezpeleta. "Wir freuen uns, bis 2012 mit Claude zu arbeiten und einen wichtigen Schlüssel im Kalender zu behalten", ergänzte er.
TAGS France

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™