Agostini zur Gazzetta: „Wenn Marquez mich erreicht, hat er das verdient"

Freitag, 8 August 2014

In einem Interview mit der Gazzetta dello Sport sprach der 15-fache Weltmeister Giacomo Agostini über Marc Marquez’ Chancen, seine Rekorde zu erreichen. Die italienische Legende hatte 1968, 1969 und 1970 die ersten 10 Rennen der Saison in der Königsklasse gewonnen.

Marquez könnte diesen Meilenstein dieses Wochenende in Indianapolis erreichen. „Marquez ist ein Typ, der seinen Kopf einsetzt und der in Indy immer sehr stark war“, erzählte Agostini der Gazzetta. „Wenn er am Sonntag gewinnt und meinen Rekord erreicht, dann verdient er das. Alles, was er bisher gewonnen hat, hat er verdient.“

Wie die Chancen stehen, dass Marquez die gesamte Saison 2014 über ungeschlagen bleibt, sagte Agostini: „Ich denke, dass er es schaffen kann, alle Rennen zu gewinnen. Das wäre ein unglaublicher Rekord – nicht nur für ihn, sondern auch für den Hersteller. Denn wenn dich das Motorrad nicht bis ins Ziel bringt, ist alles andere sinnlos.“

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™