MCN: 'Redding freut sich auf den Kampf mit Hayden'

Montag, 23 Dezember 2013

Moto2™-Vize-Weltmeister Scott Redding ist gespannt auf sein MotoGP™-Debüt im Jahr 2014, nicht zuletzt, da der Engländer die neue Honda RCV1000R fahren wird, mit der auch 2006-Weltmeister Nicky Hayden an den Start geht.

Während Hayden die Maschine, die zuvor als 'Honda Production Racer' bezeichnet wurde, für Power Electronics Aspar pilotiert, wird Redding in die Königsklasse aufsteigen und dieselbe Maschine für GO&FUN Honda Gresini fahren.

„Als ich hörte, dass Nicky die RCV1000R fahren würde, war ich wirklich glücklich,” erklärte Redding gegenüber der britischen Motorcycle News. „Ich will im nächsten Jahr der beste Nicht-Werksfahrer sein und ich bin keine Person, die ohne Wettbewerb gewinnen will. Ich mag es, dafür zu arbeiten und zu kämpfen... es wird interessant sein zu sehen, wie er sich schlägt, und ich freue mich darauf, mit ihm zu kämpfen; und es wird nicht unmöglich sein, ihn zu schlagen.”

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™