L'Equipe: De Puniet entscheidet sich für ein Jahr Pause

Mittwoch, 13 November 2013

Randy De Puniet wird an der MotoGP™-Weltmeisterschaft 2014 nicht als Stammfahrer teilnehmen, wie heute von der renommierten französischen Sportzeitung L'Equipe berichtet wurde.

De Puniet: „Ich habe beschlossen, eine neue Richtung einzuschlagen, und Suzuki weiterhin bei der Entwicklungsarbeit neuen Motorrads, wie wir sie in diesem Jahr begonnen haben, zu unterstützen.”

In der vergangenen Saison hatte De Puniet bereits einige Testläufe auf der Suzuki XRH1 absolviert. Der japanische Hersteller hat vor, 2015 mit dem Motorrad in die MotoGP-Weltmeisterschaft zurückzukehren. Der Franzose hofft, dass das Entwicklungs-Programm auch die Teilnahme an einigen Grands Prix als Wildcard-Fahrer beinhaltet.

TAGS 2014

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™