MCN – Crutchlow-Manager spricht mit Suzuki

Freitag, 27 Juni 2014

MCN Reporter Matthew Birt berichtet, dass Cal Crutchlows persönlicher Manager Bob Moore mit dem Management von Suzuki gesprochen hat. Der Brite wird mit einem möglichen Wechsel zum japanischen Hesteller in Verbindung gebracht, wenn die ab 2015 wieder in die MotoGP™ einsteigen.

Suzuki MotoGP Teammanager Davide Brivio sagte der MCN: „Wir haben mit Cal gesprochen. Es ist hinlänglich bekannt, dass Cal eine Option hat, ob er nächstes Jahr mit Ducati weiter machen will oder nicht. Ich kann mir daher vorstellen, dass er sich vorher die Alternativen anschaut, ehe er eine Entscheidung trifft.“

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™