Marc VDS will „richtigen" MotoGP™ Deal

Marc VDS want ‘proper’ MotoGP™ deal
Dienstag, 17 Juni 2014

Das Marc VDS Racing Team macht kein Geheimnis daraus, dass man 2015 in die Königsklasse der MotoGP™ aufsteigen möchte. Die Mannschaft aus Belgien gibt aber zu bedenken, dass dafür die Umstände passen müssen.

Im letzten Jahr hat das Marc VDS Racing Team mit Scott Redding die WM-Krone in der Moto2™-Klasse nur knapp verpasst. Dieses Jahr führt Tito Rabat die Gesamtwertung derzeit an, Teamkollege Mika Kallio ist Zweiter. Auf den ersten sieben Saison-Rennen wurde die Mannschaft nur ein einziges Mal geschlagen.

„Es ist normal, dass wir darüber nachdenken und dass uns die Leute Fragen, ob wir in die MotoGP™ wollen“, sagt Michael Bartholemy, Team Manager von Marc VDS Racing. „Wenn man sich die Situation anschaut, dann denke ich, dass ein Team wie Marc VDS heute auf einem besseren Level ist, als einige der bestehenden MotoGP™ Teams. Ich denke daher, dass es normal ist, dass sich Hersteller und andere Leute für Marc VDS Racing interessieren und mit dieser Mannschaft in Verbindung gebracht werden wollen. Außerdem wollen wir, wenn wir diesen Schritt machen, es richtig machen.“

„Nach vier Jahren in der Moto2™ haben wir gezeigt, dass wir konkurrenzfähig sind und dass wir eines der wichtigsten Teams im Fahrerlager geworden sind. Wir mussten hart arbeiten, um dort hin zu kommen, wo wir jetzt sind, denn viele Leute sind schon lange hier. Am Tag, wenn wir in die MotoGP™ wechseln, sollte das egal sein. Wir wollen erfolgreich sein, wir wollen die besten Ergebnisse haben und dafür brauchen wir ein schönes Paket.“

„Ich hoffe, dass eines Tages – wenn nicht dieses Jahr, aber nächstes Jahr – einer der Hersteller uns ein schönes Paket anbieten kann und dass wir sagen können, dass wir glücklich sind mit ihnen zu arbeiten und die Resultate zusammen zu holen. Wir werden in den kommenden Tagen oder Wochen sehen, in welche Richtung es geht.“

Der straffe Zeitplan von Marc VDS ging am Dienstag mit einem Test von Tito Rabat und Mika Kallio auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya weiter, nur zweit Tage nach dem Rennen vom Sonntag an gleicher Stelle.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™