Marquez „komfortabeler" vor den Rennen in diesem Jahr

Marquez “more comfortable” ahead of races this year
Freitag, 4 April 2014

Der amtierende Weltmeister Marc Marquez vom Repsol Honda Team sprach bei der Eröffnung des Service Centers Rodi Motor Services in Mataro, einem Ort am Rande von Barcelona, mit motogp.com über seine Ziele vor der Saison und dem Aufeinandertreffen mit Legenden.

Nach Austin, Texas, zu reisen, der Strecke auf der er seinen ersten MotoGP Sieg feierte, sagt Marquez, wäre für ihn jetzt viel entspannter als zuvor: „Ja natürlich ist es dieses Jahr etwas anderes was ich fühle bevor ich zu den Strecken reise...   der Unterschied ist riesig. Speziell weil Du nach einem Jahr viel mehr Erfahrung hast und natürlich auch weil Du zuversichtlicher bist. Du bekommst erst recht mehr Vertrauen, wenn Du den Titel gewonnen hast. Im letzten Jahr fragtest Du dich jedes mal wenn Du auf einen neue Strecke kamst, wird sie mir liegen, werde ich mich gut zurechtfinden, wird es schwer oder einfach werden. Aber in diesem Jahr weißt du es schon vom letzten Jahr und du hast vielleicht auch ein paar Ideen. Aus diesem Grund fühle ich mich viel besser – speziell an den Tagen bevor ich zu einem Grand Prix reise.“

Es ist nicht lange her als er bei den Laureus World Sports Awards mit dem Preis des Durchbruchs des Jahres ausgezeichnet wurde, wo er auf aktuelle und vergangene Sportgrößen traf: „Das war ein tolles Gefühl als ich den Laureus Preis bekam, das war einer der wichtigsten Preise die ich bisher bekommen habe. Speziell weil ich dort all die Legenden getroffen habe...  und es ist sehr, sehr schön dort gewesen zu sein. Den Preis zu bekommen, das war ein unbeschreibliches Gefühl.“

Zwei der Menschen davon waren die MotoGP Legenden Mick Doohan und Giacomo Agostini, deren beider Rekorde er noch brechen kann. Während es viele spektakuläre Dinge rund um Marquez gibt, ist er trotz des Hypes um ihn, auf dem Boden geblieben: „Wenn Du mit Doohan, Agostini oder so jemandem sprichst ist es unglaublich, denn das sind die absoluten MotoGP Legenden in der Motorradsport Welt. Manchmal denkst Du dir „die haben eine tolle Karriere hingelegt“ – Ich möchte versuchen dasselbe zu erreichen, aber das ist fast unmöglich. Im Augenblick geht es mir nur darum 2014 zu gewinnen, nächstes Jahr werden wir sehen wie es aussieht, aber du denkst nie an die Zukunft.“

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™