Rabat in Brünn auf Pole

Moto2™ wird unterstützt von
Moto2 QP Brno Rabat
Samstag, 16 August 2014

Der Pole-Sitter zum bwin Grand Prix České Republiky in der Moto2™-Klasse heißt Esteve Rabat. Der WM-Leader blieb knapp vor Thomas Lüthi und Sandro Cortese.

Marc VDS Racing Pilot Esteve Rabat hat sich in Brünn in 2:01,911 Minuten die Pole Position der Moto2™-Klasse gesichert. Im Qualifying zum Großen Preis der Tschechischen Republik blieb er als einziger unter der Marke von 2:02 Minuten und damit 0,232 Sekunden vor dem Schweizer Thomas Lüthi (Interwetten Paddock Moto2). Der Deutsche Dynavolt Intact GP Pilot Sandro Cortese holte Startplatz drei.

Ebenfalls ein starkes Qualifying fuhr der Supersport Weltmeister Sam Lowes auf seiner Speed Up. Er donnerte zu Startplatz vier und blieb vor Simone Corsi (NGM Forward Racing) und Polesetter-Teamkollege Mika Kallio.

Der Schweizer Dominique Aegerter (Technomag carXpert), sowie die beiden Deutschen Marcel Schrötter (Tech 3) und Jonas Folger (AGR Team) bilden die dritte Startreihe.

Ergebnis Moto2™ Qualifying Brünn

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™