Zarco holt Moto2™-Pole in Silverstone

Moto2™ wird unterstützt von
Moto2 QP Silverstone Zarco
Samstag, 30 August 2014

Johann Zarco hat sich am Samstag die letzte Pole Position des Tages gesichert. Den Hertz British Grand Prix wird der Franzose in der Moto2™-Klasse von Startplatz eins aus aufnehmen. Mika Kallio und Simone Corsi klassierten sich direkt dahinter.

Johan Zarco hat sich in Silverstone seine erste Pole Position der Moto2™-Klasse gesichert, dabei auch die erste seines Caterham Racing Teams. Der Franzose blieb 0,373 Sekunden vor Marc VDS Racing Team Pilot Mika Kallio und 0,393 Sekunden vor Simone Corsi (NGM Forward Racing).

WM-Leader Esteve Rabat, Teamkollege von Kallio, wird das Rennen vom vierten Startplatz an der Spitze der zweiten Reihe aufnehmen. Der spanische Kalex-Fahrer blieb knapp vor dem Deutschen Jonas Folger (AGR Team) und dem Schweizer Thomas Lüthi (Interwetten Paddock Moto2).

Sam Lowes (Speed Up), Maverick Viñales (Paginas Amarillas HP 40), Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) und Franco Morbidelli (Italtrans Racing Team) rundeten die Top Ten ab.

Tetsuta Nagashima (Teluru Team JiR Webike) wird das Rennen am morgigen Sonntag verpassen. Bei einem Sturz im FP3 brach er sich das Bein und verletzte sich an der Schulter. Wildcard-Pilot und Veteran Jeremy McWilliams (Brough Superior Racing) hatte ein schweres Qualifying: Er stürzte zwei Mal und kam nur bis auf neun Sekunden an die Pace heran.

Ergebnis Qualifying Moto2™ Silverstone

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™