Perfekte Leistung 2014 endet mit einem Sturz von Marc Marquez

Perfect 2014 record ends with a crash for Marquez
Samstag, 14 Juni 2014

Marc Marquez (Repsol Honda) stürzte im Q2 zum Gran Premi Monster Energy de Catalunya, während er auf seiner letzten Runde unterwegs war.

Marquez hatte dieses Jahr sechs Rennen aus der Poleposition gewonnen, aber am Sonntag bei seinem Heimrennen wird er es versuchen von der dritten Startposition aus zu gewinnen, nachdem er in der ersten Kurve einen Sturz unverletzt überstand.

Die erste fliegende Runde des Führenden in der WM-Wertung war eine 1:41,135 Min. und brachte ihn an die Spitze. Bis zu dem Zeitpunkt als sein Repsol Honda Teamkollege Dani Pedroa eine 1:40,985 Min. fuhr, blieb er dort auch bis kurz vor Ende der Session.

Marquez probierte wieder seine Strategie mit dem Wechsel des Motorrades anstatt nur der Reifen und er fuhr nach kurzer Zeit auf sein Nummer 1 Motorrad. Auf seiner letzten Runde bog Marquez zu schnell in die erste Kurve ein und stürzte. Damit endet sein perfekter Run an Polepositionen die bis zum Rennen in Valencia zurückgeht.

„Heute machte ich den ersten Fehler dieser Saison, deshalb muss ich mich bei meinem Team entschuldigen, denn es war mein Fehler. Die Strategie die wir uns ausdachten funktionierte perfekt, aber als ich mit dem letzten Reifen fuhr bremste ich zu spät. Ich wusste es war mein letzter Versuch, deshalb versuchte ich die Kurve trotzdem zu bekommen. Das war aber nicht die beste Wahl; Ich hätte die Runde abbrechen sollen, aber das passiert halt wenn Du zuhause Rennen fährst; Du versuchst immer etwas extra zu geben, „ kommentierte er.

Auf morgen vorausschauend und auf die Chance, dass es regnen könnte fügte er hinzu, „Wir sind in der ersten Reihe und bereit für den Kampf. Es wird ein hartes Rennen werden aber wir sind bereit geben dank und Jorge (Lorenzo) zu kämpfen. Wir bevorzugen ein Rennen im Trockenen, denn das ist für die Fans und auch für uns viel besser. Aber sollte der Regen kommen machen wir Regenreifen drauf und fahren Rennen. Die letzte Session als es nass war, war in Motegi, deshalb wird es einige unbekannte Faktoren geben.“

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™