Yamaha und Jorge Lorenzo bestätigen neuen Zweijahres-Vertrag

Yamaha and Jorge Lorenzo confirm new two-year agreement
Donnerstag, 7 August 2014

Yamaha Motor Co., Ltd und der Movistar Yamaha MotoGP Fahrer Jorge Lorenzo freuen sich bekanntgeben zu dürfen, dass sie einen neuen Zweijahres-Vertrag geschlossen haben, womit der Mallorquiner das Movistar Yamaha Team für die nächsten zwei Jahre komplettiert.

Der Vertrag berücksichtigt den Wunsch von Lorenzo seine Karriere in der Königsklasse mit Yamaha fortzuführen und die Zusammenarbeit von sieben auf neun Jahre zu verlängern. Beide, Yamaha und Lorenzo sind zuversichtlich, dass die Partnerschaft das Potential für einen dritten Titel besitzt und werden dieses Ziel weiterhin verfolgen.

Lin Jarvis, Managing Direktor von Yamaha Motor Racing Srl
„Ich bin sehr glücklich, dass wir Jorge weiterhin als Movistar Yamaha Fahrer haben. Der neue Vertrag verlängert die bisher siebenjährige Partnerschaft mit Yamaha. Er begann 2008 mit uns als Rookie und wir haben zusammen 31 GP Siege sowie 2010 und 2012 zwei Fahrertitel in der MotoGP Weltmeisterschaft gewonnen. Die 2014er Saison ist für Jorge bisher sehr schwer aber ich hoffe, dass die Bestätigung seines Vertrages ihm die nötige Ruhe gibt und er sich somit zu 100% auf die letzten Rennen konzentrieren kann. Letztes Jahr haben wir gesehen was er im Stande ist zu leisten, als er sich von seinen Verletzungen Mitte des Jahres mit einer starken zweiten Saisonhälfte wieder nach vorne kämpfte. Für 2015 und danach haben wir keine Zweifel, dass Jorge ein Titelkandidat sein wird und wir werden unser Bestes geben um ihn mit Material und allem Support den er benötigt zu unterstützen um dieses Ziel zu erreichen.“

Jorge Lorenzo, Movistar Yamaha MotoGP Fahrer
„Ich bin sehr glücklich, dass wir dies letztendlich verkünden können. Jetzt kann ich mich, mit dem Wissen, dass ich weitere zwei Saisons hier fahren werde, voll und ganz auf die zweite Hälfte der 2014er Saison konzentrieren. Es war immer mein Wunsch meine Karriere mit Yamaha fortzuführen; ich glaube wirklich, dass wir zusammen um den Titel kämpfen können. Die laufende Saison war für mich nach dem schlechten Start sehr anspruchsvoll aber wie auch immer, wir werden jetzt von Rennen zu Rennen arbeiten und bis Valencia 100% geben. Ich danke Yamaha für das weitergehende Vertrauen in mich und allen Yamaha Fans auf der Welt die mich weiterhin unterstützen. Nach der Sommerpause freue ich mich wieder zurück nach Indy zu kommen und mich aufs Fahren zu konzentrieren.“

TAGS 2014

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™