Rossi bereit für die Monza RallyShow

Freitag, 22 November 2013

Valentino Rossi wird an diesem Wochenende an der Monza RallyShow 2013 teilnehmen und gegen Rivalen wie Dani Sordo und Dindo Capello antreten.

Die MotoGP™-Saison ist zwar vorbei, aber die Action für die Fahrer geht weiter. Viele halten sich mit jeder Menge Aktivitäten fit - viele davon sind auf Motorsport fokussiert.

Rossi nimmt regelmäßig an der RallyShow Monza teil und dort wird er auch an diesem Wochenende am Steuer eines Ford Fiesta RS WRC versuchen, seinen Triumph von 2012 zu wiederholen.

Der 'Doktor' wird sich gegen die Citroën DS3 WRC-Fahrer Capello und Sordo behaupten müssen. Weitere Gegner sind Piero Longui, Alessandro Perico und Tony Cairoli.

Rossi erklärte: „Es ist etwas, worauf wir uns das ganze Jahr freuen. Die MotoGP-Saison ist vorbei und das ist etwas, was wir immer tun. Es ist ein Wettkampf, Adrenalin, aber zur gleichen Zeit macht es Spaß, denn es ist wie ein Spiel und der Druck ist nicht so hoch. Letztes Jahr lief es gut (Rossi gewann zum dritten Mal). In diesem Jahr ist das Feld sehr stark. Wir werden versuchen, ein gutes Ergebnis zu holen, aber der Spaß steht im Vordergrund.”

 

TAGS 2014

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™